Denkmalschutz Fenster – Das richtige Fenster zur richtigen Zeit

Ob Barock, Klassizismus, Neo-Renaissance oder Jugendstil: Stilfenster von Weru zeichnen sich durch besondere Liebe zum Detail aus. Mit Wetterschenkeln und Kapitellen, mit stilgetreuen Zierpfosten und variantenreicher Sprossenteilung unterstreichen Weru-Castello Stilfenster den individuellen Charme historischer Altbauten. Für Renovierungen, Sanierungen und Modernisierung bis hin zum Denkmalschutz.

Bei Weru haben Sie folgende Stilfenster zur Auswahl:

Das Barockfenster

Weru Stilfenster Barock mit Rundbogen und Sprossenteilung

„Barocco“ ist der alte portugiesische Juwelierausdruck für eine unregelmäßige Perle. Entsprechend schmuckvoll, geschwungen und bewegt sind die barocken Formen: Rundbogen oder rechteckige Fenster werden belebt durch stilgerechte Sprossenteilung und plastische Schmuckelemente wie Zierstücke, Kämpferleisten, Stulpflügel und Wetterschenkel.

CE Headline

Weru Stilfenster Klassizismus als Kreuzstockfenster

Der Klassizismus beruft sich auf die Schlichtheit und klassische Strenge antiker Epochen. Deshalb reduzieren sich die Fenster des Klassizismus auf einfache rationale Formen wie das Kreuzstockfenster. Aufrechte Pfosten, Sohlbank und Wetterschenkel sind mit dezenten Verzierungen versehen.

Das Neo-Renaissancefenster

Weru Stilfenster Renaissance mit abgerundetem Segmentbogen und Dreiteilung

Im Zeitalter des „Historismus“ werden Formen historischer Baustile zitiert und neu arrangiert. Typisch sind der abgerundete Segmentbogen und das dreigeteilte Fenster mit großen unteren Feldern und sprossengeteiltem Oberlicht, dazu Zierelemente für Pfosten, Sohlbank und Kämpfer sowie Wetterschenkel und verschiedene Kapitelle.

Das Jugendstilfenster

Weru Stilfenster Jugendstil mit linienförmiger Ornamentik

Die Baukunst des Jugendstils zeichnet sich durch asymmetrische Formen in Verbindung mit linienförmiger Ornamentik aus. Bei den Fenstern äußert sich dieser Stil in einer Vielfalt an Formen und Sprossen, die zum Teil mit Ornamentglas oder Glaskunst ausgefüllt sind.

Folgendes Fenstersystem von Weru lässt sich als Stilfenster gestalten:

Castello
Castello

Das vielseitige Allround-Fenster. Mit der breitesten Variantenvielfalt in der gesamten Branche können Sie sicher sein, die passende Fensterlösung zu erhalten.

Castello

Fach
händler
finden

Downloads Fenster Kunststoff, Kunststoff-Aluminium

Ihre Weru-Fenster finden Sie auch hier im Katalog.

Fensterbuch

Zuschuss für neue Fenster und Türen

Jetzt öffentliche Fördermittel finden!
Online-Abfrage starten

Lexikon

Behalten Sie den Durchblick rund um Denkmalschutz Fenster – klicken Sie auf einen Begriff, um sich die Erklärung anzeigen zu lassen.

Kämpfer

Die waagrechte Unterteilung eines Fensters, z.B. bei Oberlichtern.

Kapitell

Kapitelle sind Designelemente, die auf ein fertiges Fensterprofil aufgesetzt (geklebt) werden. Aufgabe dieser Designelemente ist es, einen Baustil alter Zeiten nachzubilden. So lassen sich Jugendstilelemente, klassizistische oder Barockelemente aufsetzen. Dadurch wird die Möglichkeit eröffnet, auch...

mehr

Stulpflügel

Flügel eines zweiflügeligen Fensters ohne festen Pfosten.

Sprosse

Unterteilung von Flügeln senkrecht und waagrecht. Die einzelnen Glasstücke (Scheiben) sind beim "echten" Sprossenfenster kleiner als die Fläche des Fensterflügels. Zwischen den einzelnen Scheiben befinden sich zur Verbindung schmale Stäbe aus Holz oder Metall, den so genannten Sprossen.

Besonders...

mehr

Wetterschenkel

Profilgestaltung des Fenster- und Türflügels im unteren Bereich, als Tropfkante und Überstand über den unteren Blendrahmen.

Fenster finden

Mit wenigen Klicks zu Ihrem Fenstersystem.

Online-Beratung

Ihre Optionen für Fenster Design und Gestaltung anschaulich vorgestellt – hier in der interaktiven Video-Beratung!

Online-Beratung

Ausstattung finden

Mit wenigen Klicks zu Ihrer Fenster-Ausstattung: Sicherheit, Energie-Effizienz und Komfort.

Fenster-Kompass